Förderprogramm

Unsere Mission.

AGENT3D Roadmap - Innovation voranbringen

 

Die langfristigen Ziele (bis 2020) des Vorhabens AGENT-3D umfassen:

  • Entwicklung der AGF zu einer Schlüsseltechnologie
  • Aufbau nachhaltiger Netzwerkstrukturen
  • Messbare Steigerung der Exportnachfrage
  • Positionierung Deutschlands als Leitanbieter

Die Implementierung verläuft in zwei Phasen.

AGENT3D ROADMAP INFOGRAFIK

1. Strategiephase:

Im I. Abschnitt der Förderphase erarbeiten die Projektkonsortien ihre Innovationsstrategie. Dazu differenzieren die Konsortialpartner ihre gemeinsame Herausforderung aus, entwickeln ihre Partnerstruktur weiter und formulieren eine Roadmap, die detaillierte Eckpunkte für das Vorgehen und die geplanten Entwicklungsschritte der nächsten Jahre enthält. Ein Beirat aus anerkannten Experten wird berufen, der das Projektkonsortium über den gesamten Förderzeitraum begleitet. Er überprüft regelmäßig die strategische Ausrichtung und den Projektfortschritt und entscheidet über die Förderfähigkeit der vorgeschlagenen Vorhaben. Ein Jahr nach Projektstart evaluieren das BMBF und der von ihm berufene Expertenkreis in einem Strategieworkshop erstmalig – und danach jährlich – den Projektfortschritt und formulieren Empfehlungen.

2. Umsetzungsphase:

Nach dieser ersten Bewertung starten die Projektkonsortien in den II. Abschnitt der Förderphase, in dem der Fokus auf der Umsetzung der Maßnahmen liegt. Gleichzeitig fordert und fördert Zwanzig20 größtmögliche Transparenz und Offenheit: Strategie und Maßnahmen sind fortwährend an den technologischen Fortschritt und die Märkte anzupassen; die Einbindung neuer Partner ist ausdrücklich erwünscht.